Muss Microsoft europäische Daten freigeben?

Feb 28, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Wenn US-Behörden per Durchsuchungsbefehl Daten von einem US-Unternehmen fordern, haben sie dann nur Anrecht auf Daten, die auf US-Servern lagern – oder auch auf solche, die etwa in Europa gespeichert sind? Diese Frage beschäftigt seit Dienstag den obersten Gerichtshof der USA. Konkret muss der Supreme Court entscheiden, ob Microsoft an amerikanische Ermittlungsbehörden auch Daten herausgeben muss, die auf Servern in Irland lagern.