Monacos Fürst Albert II. muss an Kopfhaut operiert werden

Apr 25, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Von einem chirurgischen Eingriff an der Kopfhaut bei Monacos Fürst Albert II. berichtet der Fürstenpalast. Und gibt auch gleich Entwarnung: Es handele sich um „eine harmlose Krankheit“.