Meteor explodiert über Basis von US-Atomwarnsystem

Aug 4, 2018 | Natur & Wissenschaft, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Ausgerechnet über der Thule Air Base auf Grönland ist – wie erst jetzt bekannt wurde – vergangene Woche ein Meteor mit einer Sprengkraft von geschätzten rund 2,1 Kilotonnen in der Erdatmosphäre explodiert. Nicht gerade unproblematisch, denn auf dem Militärflugplatz befindet sich die vermutlich wichtigste Basis des US-Frühwarnsystems für Atomangriffe, und Meteore gelten bei Experten als eine potenzielle Hauptquelle für Verwechslungen …