Merkel schickt im April Bundeswehr in den Irak

Mrz 6, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Geht es nach der deutschen Bundesregierung dann sollen schon in Kürze Soldaten der Bundeswehr im Zentralirak zum Einsatz kommen. Laut einem ARD-Bericht sollen sie bereits im April einen Marschbefehl nach Bagdad bekommen. Am Mittwoch wird im Kabinett von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ein entsprechender Mandatstext diskutiert und beschlossen werden, hieß es. Laut ARD soll das Mandat zunächst auf sieben Monate begrenzt werden und am 31. Oktober enden. Das sei auf Drängen der SPD passiert, die die heikle Mission so mit einer Art Notbremse versehen wollte.