Mega-Kanal soll Donau mit Mittelmeer verbinden

Dez 13, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Griechenland, Mazedonien und Serbien wollen die Donau mit dem Mittelmeer verbinden und dafür einen Kanal bauen. Das berichteten am Mittwoch zahlreiche griechische Medien unter Berufung auf den Bürgermeister der nordgriechischen Hafenstadt Thessaloniki, Giannis Boutaris. Sollte dieser Plan umgesetzt werden, würde einer der längsten Kanäle Europas entstehen.