Madrid fordert Neuwahlen in Katalonien

Okt 6, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Spaniens Zentralregierung will in der Katalonien-Krise einen Schritt auf die Befürworter der Unabhängigkeit zugehen – und fordert vorgezogene Wahlen in der Autonomieregion. Auf diese Weise solle eine “Wunde” geschlossen werden, heißt es aus Madrid.