Macron warnt vor Krieg und fordert Reform des Kapitalismus

Jun 12, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Welche Folgen Wut über soziale Ungerechtigkeit haben kann, erlebt Emmanuel Macron seit mehreren Monaten zur Genüge. Der französische Präsident steht wegen der anhaltenden “Gelbwesten”-Proteste in seinem Land unter Druck. Bei der Konferenz der Internationalen Arbeitsorganisation ILO im schweizerischen Genf forderte Macron am Dienstag eine globale Anstrengung gegen Probleme wie soziale Ungleichheit oder den Klimawandel.