Libanesischer Außenminister: Libanon wird eingeschüchtert, um Gasprojekt mit Russland zu verhindern

Nov 18, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Libanons Außenminister Gebran Bassil wirft ausländischen Staaten vor, sein Land einzuschüchtern. Dabei gehe es auch darum, ein gemeinsames Gasprojekt mit Russland zunichte zu machen. Er appellierte an Moskau, sich als Ausgleichsmacht stärker zu engagieren.