„Lenken“: Putin denkt über Rapmusik nach

Dez 17, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Russlands Präsident Wladimir Putin hat am Wochenende laut über Rapmusik und ihre Rolle in Russland nachgedacht. Er deutete dabei an, dass es besser wäre, die Bewegung zu lenken, statt sie zu verbieten. Das lässt Russland nach Wochen der Verfolgung von Rapmusikern und -musikerinnen rätseln.