Kunaseks Wünsche für das Bundesheer

Mrz 23, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Am Mittwoch hat sich Verteidigungsminister Mario Kunasek (FPÖ) über eine Erhöhung des Verteidigungsbudgets um 181 Millionen Euro gefreut – und gleichzeitig Gespräche mit dem Finanzministerium über Sonderinvestitionspakete vermeldet. Am Donnerstag konkretisierte er seine Wünsche: Es gehe „um mehrere 100 Millionen Euro in der laufenden Periode“.