Konflikt mit Madrid: Katalanische Regionalregierung lehnt Neuwahlen ab

Okt 26, 2017 | Mensch & Gesundheit, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Der katalanische Regierungschef Carles Puigdemont hat bei einer Rede in Barcelona entgegen aller Erwartungen keine Neuwahlen angekündigt. Er warf Madrid vor, eine Einigung zu verhindern.