Kinderschutz: Papst fordert Engagement von Internetfirmen

Okt 7, 2017 | Mensch & Gesundheit, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Der Papst hat bei Internet-Unternehmen ein größeres Engagement für die Würde von Kindern angemahnt. Die Firmen sollten ihre Profite nutzen, um Kinder vor Netzverbrechern zu schützen. Auch selbstkritische Töne schlug er während des Kinderschutz-Kongresses an, der jetzt zu Ende ging.