Kim will Trump “ein wenig länger” beobachten

Aug 15, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Neue Entwicklung in der Krise zwischen den USA und Nordkorea: Diktator Kim ließ sich zwar Angriffspläne zeigen – verzichtet aber offenbar vorerst auf einen Beschuss der US-Insel Guam. US-Verteidigungsminister Mattis warnte das Regime erneut.