Kim Dotcom: „Damit werden sie nicht durchkommen!“

Apr 17, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Der seit vielen Jahren in Neuseeland lebende deutsche Internetunternehmer und Gründer des Filehosters Megaupload Kim Dotcom geht fest davon aus, nicht in die USA ausgeliefert zu werden. „Wir werden (die Berufung) gewinnen: entweder vor dem Berufungsgericht oder vor Neuseelands Supreme Court.