Kampf gegen Terror-Finanzierung wird verstärkt

Apr 26, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Über 70 Staaten wollen den Kampf gegen die Finanzierung der Terrororganisationen Islamischer Staat und Al-Kaida verstärken. Künftig sollen auch die Finanzierung von Reisen oder der Anwerbung für terroristische Zwecke vollständig als Verbrechen eingestuft werden, auch wenn es keine direkte Verbindung zu einem Anschlag gebe, heißt es in der Abschlusserklärung der Konferenz “No Money for Terror”.