John Kerry: “Israel, Saudi-Arabien und Ägypten forderten gemeinsam US-Bombardierung des Iran”

Nov 30, 2017 | Mensch & Gesundheit, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Ex-US-Außenminister John Kerry hat bei einem Politik-Forum in Washington aus dem Nähkästchen geplaudert. So erzählte er, dass die Staatsführer Israels, Saudi-Arabiens und Ägyptens die USA unter Druck gesetzt hatten, den Iran vor dem Atomabkommen 2015 zu bombardieren.