Jede Sekunde gehen zwei Kinder erstmals ins Netz

Feb 6, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Mehr als 175.000 Kinder gehen täglich zum ersten Mal online. Das sind zwei Kinder pro Sekunde, berichtete das UNO-Kinderhilfswerk UNICEF anlässlich des Safer Internet Days am Dienstag. Der Online-Zugang bringt aber nicht nur Vorteile, sondern birgt auch Risiken, wie etwa schädliche Inhalte, sexuelle Ausbeutung und Gewalt, Cyber-Mobbing und missbräuchliche Verwendung ihrer privaten Informationen.