IT-Unternehmer soll hinter “Zoom” stecken

Jul 28, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die Rechercheplattform sei „in keiner Weise von einer Partei finanziert“, sondern ein „zivilgesellschaftliches Projekt“. Der Initiator soll einst Mitglied des Liberalen Forums gewesen sein.