IT-Konzerne kämpfen mit Protest von innen

Aug 20, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Kaum eine Woche vergeht ohne Protestbewegungen von Angestellten im Silicon Valley. Grund ist die Unzufriedenheit im Umgang mit Produkten, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mitentwickelt haben. Die Entwicklungen würden laut Angestellten für politische Zwecke wie etwa die Familientrennung unter der Trump-Administration und Überwachungssysteme der US-Polizei genützt werden.