Israel gesteht über 200 Luftangriffe auf Ziele in Syrien ein

Sep 6, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Das israelische Militär hat zugegeben, dass es in den letzten 18 Monaten mehr als 200 Luftangriffe in Syrien durchgeführt hat. Diese sollen sich gegen “iranische Ziele” gerichtet haben. Tel Aviv erwägt nun eine Ausweitung seiner Angriffe auf irakisches Gebiet.