IS reklamiert tödliche Messerattacke für sich

Aug 23, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Bei einer Messerattacke hat ein Mann in Frankreich seine Mutter und seine Schwester umgebracht und einen weiteren Menschen schwer verletzt. Die Polizei erschoss den Täter am Donnerstag in Trappes im westlichen Umland von Paris. Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) reklamierte die Bluttat für sich.