IS reklamiert Anschlag von St. Petersburg für sich

Dez 30, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Nach der Detonation einer Nagelbombe in St. Petersburg hat die Terrormiliz Islamischer Staat die Tat für sich reklamiert. Der IS sei für die Explosion in dem Supermarkt verantwortlich, teilte die Terrormiliz am Freitagabend über ihr Sprachrohr Amaq mit.