IS beansprucht U-Bahn-Anschlag für sich

Sep 16, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Mitten im morgendlichen Berufsverkehr detoniert in einer Londoner U-Bahn eine Bombe. Während die Polizei nach dem oder den Tätern fahndet, reklamiert der Islamische Staat den Anschlag am Abend für sich. Die Behörden fürchten noch weitere Attacken.