Iran setzt 2 Kriegsschiffe ein, um Handelsschiffe zu eskortieren | uncut-news.ch

Aug 27, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die Schwelle zu einem bewaffneten Konflikt um den Persischen Golf wurde noch kleiner. Am Montag teilte der Iran mit, er habe zwei Kriegsschiffe – einen Zerstörer und ein Versorgungsschiff – losgeschickt, um die Handelsschiffe des Landes rund um den Golf von Aden zwischen der Arabischen Halbinsel und Afrika und der Region am Persischen Golf inmitten eines wachsenden US-amerikanischen Militärs in der volatilen Region zu schützen, die kürzlich mit mehreren Tanker-Angriffen auf beiden Seiten gipfelte, berichtet die Navy Times.