Inselnation Taiwan führt flächendeckendes Komplettverbot von Einwegplastik aller Art ein

Apr 8, 2018 | Natur & Wissenschaft, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die Umweltschutzbehörde Taiwans setzt ein flächendeckendes Komplettverbot von Einwegplastik aller Art um. In den kommenden Jahren werden Strohhalme, Plastiktüten und Einwegbecher gänzlich abgeschafft. Kritiker fürchten um die wachsende Industrie vor Ort.