Indien steht still: 250 Millionen streiken

Jan 9, 2020 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Bei landesweiten Protesten in Indien am Dienstag sollen bis zu 250 Millionen Menschen teilgenommen haben. Fast alle großen Gewerkschaften, Bauernverbände und mehrere unabhängige Organisationen hatten dazu aufgerufen. Der Streik könnte sich als der größte in der Geschichte des Landes herausstellen. Die Protestierenden demonstrierten gegen die hohe Arbeitslosigkeit, für höhere Mindestlöhne und eine bessere soziale Absicherung.