Indien schließt Muslime bei Staatsbürgerschaftsgesetz aus

Jan 10, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Das indische Unterhaus hat heute ein umstrittenes Gesetz verabschiedet, das Hunderttausenden Einwanderern die Staatsbürgerschaft ermöglicht. Muslime sind dabei allerdings ausgeschlossen.