Im Namen der nationalen Sicherheit: Australien tritt US-geführter Anti-Iran-Flotte bei

Aug 22, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Australien will sich an der US-geführten Anti-Iran-Flotte in der Straße von Hormus beteiligen. Das teilte der Regierungschef des Landes am Mittwoch mit. Neben einer Fregatte soll außerdem ein Spionageflugzeug in den Nahen Osten geschickt werden.