Höhere Strafen bei Angriffen auf Polizisten

Feb 11, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Im Zuge der geplanten Strafrechtsreform kann sich Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) auch bei Angriffen auf Polizisten und bei Unfallgaffern härtere Strafen vorstellen. Dass das Innenministerium in Form von Staatssekretärin Karoline Edtstadler (ÖVP) bei der Reform federführend ist, nannte Kickl „gewissermaßen einen Assistenzeinsatz des Innenministeriums beim Justizministerium“.