Große Verärgerung im Hauptverband

Jun 19, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Bei den Krankenversicherungsträgern herrscht kaum verhohlener Ärger über den von der Bundesregierung geplanten Auftrag, den Versicherten bezüglich Krankenstands-, Heilmittel- und E-Card-Missbrauch per Analysestool elektronisch nachzuspüren. Die elektronisch basierte Prüfung von Krankenständen, wie sie die Regierung nun gesetzlich plant, gibt es schon in einigen Krankenkassen.