Griechischer Militärdozent sieht sein Land im „Hybridkrieg mit dem Westen”

Nov 25, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Der Westen führt laut Hackern einen Hybridkrieg – nicht nur gegen Russland, sondern auch gegen andere Länder. Diese Auffassung vertritt der Dozent für Geopolitik an der Nationalen und Kapodistrias-Universität Athen und Dozent an der Militärakademie der Landstreitkräfte Griechenlands, Konstantinos Grivas.