Gabriel regt Gespräche mit Nordkorea an

Sep 18, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die Entspannungspolitik des Kalten Krieges könnte das Vorbild sein: Nordkorea und die großen Mächte sollen miteinander sprechen, sagt der Bundesaußenminister. Denn irre sei Kim Jong Un nicht. Man müsse ihm eine Alternative zur Atombombe aufzeigen.