Forscher widerlegen Verschwörungstheorien zu Hitlers Tod

Mai 19, 2018 | Natur & Wissenschaft, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Französische Wissenschaftler sind den Verschwörungstheorien entgegengetreten, dass Adolf Hitler den Zweiten Weltkrieg überlebt habe. Nach Untersuchung des in Moskau aufbewahrten Gebisses von Hitler stehe zweifelsfrei fest, das dieser 1945 gestorben sei, sagte der Rechtsmediziner Philippe Charlier der Nachrichtenagentur AFP.