Flüchtlingspolitik: Seehofer verteidigt geplante Abschiebezentren

Apr 21, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat die geplanten Rückführungszentren für Flüchtlinge verteidigt. Den Vorwurf, Asylbewerber würden dort eingesperrt, wies er als “Schauermärchen” zurück. Laut Medienbericht sind bundesweit 40 solcher “Ankerzentren” geplant.