„Fantasielos“: Österreich schmettert EU-Budget ab

Mrz 3, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Im Ringen um das künftige EU-Budget verschärft die österreichische Regierung ihren Ton gegenüber Brüssel. Österreich werde dem „fantasielosen“ Vorschlag von EU-Budgetkommissar Günther Oettinger für das Mehrjahresbudget ab 2020 nicht zustimmen, sagte Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) am Samstag.