Ex-Bamf-Chef wies Merkel 2017 auf Überforderung der Asyl-Behörde hin

Jun 3, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Der ehemalige Chef des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf), Frank-Jürgen Weise, hat 2017 Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zwei Mal im direkten Gespräch über Missstände im Bamf und im Asylmanagement informiert. Das geht aus bislang vertraulichen Berichten hervor, über die die ´Bild am Sonntag´ berichtet.