Europäische Rabbiner-Konferenz – “Es wird immer schwieriger, Jude in Europa zu sein”

Mai 14, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Antisemitismus grassiere überall, sagte der Moskauer Oberrabbiner Pinchas Goldschmidt im Dlf. Für Juden sei es allerdings in Moskau sicherer, mit Kippa auf die Straße zu gehen, als in Berlin oder Brüssel. Die meisten Attacken auf Synagogen ereigneten sich in Westeuropa.