EU-Kommission verhängt Millionenstrafe gegen Mastercard

Jan 22, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die EU-Wettbewerbshüter haben gegen den Kreditkartenanbieter Mastercard eine Geldstrafe in Höhe von 570 Millionen Euro verhängt. Als Grund gab die EU-Kommission überhöhte Gebühren an.