EU-Gipfel verurteilt Türkei wegen Vorgehens im Mittelmeer

Mrz 23, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Nur wenige Tage vor dem EU-Türkei-Treffen in der bulgarischen Schwarzmeerstadt Warna gibt es neue Spannungen zwischen Brüssel und Ankara. Die EU-Staaten machten der Türkei in einer Erklärung unter anderem Vorwürfe im Zusammenhang mit der Erdgassuche im Mittelmeer vor Zypern und der Inhaftierung von EU-Bürgern. Das Außenministerium in Ankara reagierte am Freitag empört.