Druck wegen Syrien-Politik: Trump wehrt sich mit Rundumschlag

Okt 17, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

US-Präsident Donald Trump fühlt sich in seiner Syrien-Politik offenbar in die Enge getrieben und setzt auf einen Rundumschlag. Einerseits wird der Ton gegenüber der Türkei rauer, andererseits fuhr Trump gegen die Opposition in Washington schweres verbales Geschütz auf. Der heftige Streit in Washington über die Syrien-Politik führte bei einem Treffen zwischen Trump und der Spitze der Demokraten zu einem Eklat.