„Digitalisierung macht Millionen Jobs überflüssig“

Apr 5, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Der deutsche Philosoph Richard David Precht hat vor einer Arbeitswelt gewarnt, in der die Digitalisierung Millionen von Jobs verschwinden lässt. Viele Menschen würden ihre Arbeit verlieren, auch werde es Lohndumping geben, sagte er auf der Hannover Messe beim Kongress zur Zukunft der Arbeit. Gleichzeitig hätten IT-Spitzenkräfte, Dienstleister und das Handwerk Zukunft.