Cyber-Räuber erbeuteten via SWIFT Millionenbetrag

Feb 17, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Hacker haben bei einem Angriff auf eine russische Bank, der schon voriges Jahr erfolgt ist, einen Millionenbetrag erbeutet. Insgesamt hätten sie mit Hilfe des internationalen Zahlungssystems SWIFT 339,5 Millionen Rubel (rund 4,8 Millionen Euro) – gestohlen, teilte die russische Zentralbank am Freitag mit.