Chinas „soziales Kreditsystem“ tangiert auch andere Länder

Jun 30, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Das umstrittene „soziale Kreditsystem“, mit dem China jeden Bürger und jede Bürgerin bewertet und für gutes Benehmen belohnt und für schlechtes bestraft, könnte auch die Souveränität anderer Staaten untergraben. Zu diesem Schluss komme die Forscherin Samantha Hoffman vom ASPI International Cyber Policy Institute in Canberra, berichtete der britische „Guardian“.