Bundeskanzler Kurz fährt zum Forum Seidenstraße nach China

Apr 19, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) reist wie schon 2018 auch 2019 im April nach China. Schwerpunkt der Reise ist die Teilnahme am 2. Forum Seidenstraße (Belt and Road Forum) in Peking. Das erste hatte 2017 ohne Österreich stattgefunden. Kurz hat aber auch Gespräche mit Präsident Xi Jinping und Premierminister Li Keqiang am Programm. Begleitet wird er von einer Wirtschaftsdelegation mit 26 Firmen.