Brüssel will höheres EU-Budget

Mai 2, 2018 | Natur & Wissenschaft, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die EU-Kommission plant für den nächsten Mehrjahreshaushalt trotz des Austritts Großbritanniens höhere Ausgaben. Sie hat deshalb eine Erhöhung des EU-Mehrjahresbudgets vorgeschlagen. Der mehrjährige Finanzrahmen von 2021 bis 2027 soll auf 1,11 Prozent des Bruttonationaleinkommens (BNE) in Verpflichtungen steigen, für Zahlungen sind 1,08 Prozent des BNE vorgesehen, wie die EU-Behörde am Mittwoch in Brüssel mitteilte.