„Brexit“-Minister wirft Handtuch

Jul 9, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Der britische „Brexit“-Minister David Davis ist im Streit über den Regierungskurs beim EU-Austritt zurückgetreten. Der „neue Trend“ der „Brexit“-Politik und die Taktik mache es unwahrscheinlicher, dass Großbritannien den Binnenmarkt und die Zollunion verlassen werde, erklärte Davis in seinem Rücktrittsschreiben an Premierministerin Theresa May in der Nacht auf Montag. May nahm die Demission an.