„Brexit“: EU-27 erhöhen Druck auf London

Sep 21, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Ungeachtet der hoch gesteckten Ziele hat auch der informelle EU-Gipfel in Salzburg beim Thema „Brexit“ keinen Durchbruch gebracht. Beide Seiten zeigen sich in zentralen Themen wie der Irland-Frage weiterhin wenig kompromissbereit. Bestätigt wurde in Salzburg ein möglicher „Brexit“-Sondergipfel im November – stattfinden wird dieser laut EU-Ratspräsident Donald Tusk allerdings nur, wenn es bis zum regulären EU-Gipfel und somit bis 18. Oktober auch entscheidende Verhandlungsfortschritte gibt.