Belgien: Wegen UN-Migrationspakt – Nationalisten verlassen Koalition

Dez 9, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die Regierungskoalition in Belgien steht wegen des Streits über den UN-Migrationspakt vor dem Aus. Ministerpräsident Charles Michel will in einer Minderheitsregierung weitermachen. Der Vertrag soll trotzdem unterzeichnet werden.