Aufs Meer nur in Polizeibegleitung

Jan 9, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Es mutet wie eine Groteske an: Die beiden EU-Staaten Slowenien und Kroatien streiten sich um den Grenzverlauf in der Bucht von Piran. Kroatien will einen internationalen Schiedsspruch nicht anerkennen, seine Fischer fahren nun in Polizeibegleitung aufs Meer. Von Michael Mandlik.