Auf ISS: NASA bietet Urlaub im All

Jun 8, 2019 | Natur & Wissenschaft, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die US-Raumfahrtbehörde NASA will die Internationale Raumstation (ISS) für Touristen öffnen und damit das Geschäft mit dem Weltall im Bereich Fremdenverkehr ausbauen. Ab 2020 solle es eine „kommerzielle“ Nutzung der ISS für Weltraumtouristen geben, kündigte NASA-Finanzvorstand Jeff DeWitt am Freitag in New York an. Die Preise sind heftig – und Internet kostet extra.